Wohngebäude bzw. ehemalige Pension mit Gaststube und Bar an einer sonnigen Waldlichtung oberhalb von Arnoldstein in absolut ruhiger Lage



Arnoldstein/Nähe Villach/Kärnten/Österreich

Beschreibung: Hierbei handelt es sich um eine ehemalige Pension mit Gaststube in sehr schöner, ruhiger Fast-Alleinlage (Waldrandlage), unweit eines Wasserfalls und der Liftstation Dreiländereck. Die Zufahrt zur Liegenschaft erfolgt über die asphaltierte Gemeindestraße, die im Winter schneegeräumt wird. Das komplett unterkellerte, dreigeschossige Gebäude wurde in den 70er Jahren in solider Massivbauweise errichtet und weist eine Nutzfläche von etwa 300 m2 auf, wovon etwa 200 m2 auf die Wohnfläche entfallen.
Es gibt eine große Garage für 2 Fahrzeuge und ausreichend Parkplätze im Freien. Eine neue Pellets-Zentralheizung wurde erst kürzlich eingebaut sowie die Fassade gestrichen. Die wunderschöne, umliegende Grünfläche, die vom zukünftigen Bewohner genutzt werden kann, ist etwa 2000 m2 groß. Die Lage der Liegenschaft ist wirklich etwas ganz Besonderes, und so ist es nicht verwunderlich, dass diese über viele Jahre ein beliebtes Ausflugsziel für naturverbundene und sportlich orientierte Menschen war und als Radeltreff-Gastwirtschaft mit Zimmervermietung geführt wurde. 
Im Erdgeschoss befindet sich eine Wohneinheit bestehend aus Wohnzimmer, Schlafzimmer und Badezimmer und eine Gaststube mit Thekenbereich (kleine Schankanlage), Küche mit Abstellkammer, WC mit Handwaschbecken. Von der komplett ausgestatten Gaststube, die 16-18 Personen bewirten kann, gelangt man ins Freie, wo man in der warmen Jahreszeit einen schönen Gastgarten mit weiteren Sitzplätzen schaffen kann. 
Insgesamt gibt es sechs Doppelzimmer im Haus, wovon 5 im Obergeschoss situiert sind und drei über ein eigenes Bad entweder mit Dusche oder Badewanne und Handwaschbecken verfügen. In der Diele gibt es 2 WCs. Des Weiteren gibt es im Obergeschoss einen fast rundumlaufenden Balkon, der von fast allen Räumen im Obergeschoss erschlossen wird.
Über den Stiegenaufgang gelangt man in das teilausgebaute  Dachgeschoss mit Balkon, das nach wie vor als Dachboden dient und viel Staufläche bietet.  
Im Kellergeschoss befinden sich der Hauswirtschaftsraum sowie der Heizraum mit zentraler Pelletsheizanlage.
Lage: Arnoldstein – Villachnähe
Die Lage der Liegenschaft ist ruhig und idyllisch, eingebettet auf einer Ebene, die an einen Wald angrenzt. In unmittelbarer Nähe führt in etwa 5 Gehminuten der Weg zur Liftstation, von der das Wander- und Skigebiet Dreiländereck erschlossen wird. Der Ortskern von Arnoldstein ist etwa 3 Kilometer entfernt. Hier findet man alle für den Alltag erforderlichen infrastrukturellen Einrichtungen (Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergarten, Banken, Ärzte, Bahn- und Busbahnhof, etc.). Das Dreiländereck und das Gailtal bieten zahlreiche Freizeit- und Sportaktivitäten sowie schöne Ausflugsziele für die ganze Familie. Nach Italien und Slowenien gelangt man in nur 15 Autominuten. Die Autobahnanbindung Villach / Wien / Salzburg ist ebenfalls in nur wenigen Fahrtminuten zu erreichen.
Grundstücksgröße: ca. 2.000 m²
Baujahr der Liegenschaft: 1960
Es wurden laufend Instandhaltungen durchgeführt und gerade erst wurde die Außenfassade gestrichen und die Pelletsheizanlage eingebaut.
Geschosse: 3 zzgl. Kellergeschoss
Raumaufteilung: Erdgeschoss: Eingangsbereich mit Garderobe, Gaststube mit Ausgang in den Garten, Wohnküche, Abstellkammer, Vorraum, Schlafzimmer, Badezimmer;
Obergeschoss: Vorraum, 5 Doppelbettzimmer, davon sind 3 mit Badezimmer samt Dusche bzw. Badewanne ausgestattet, im Vorraum befinden sich 2 WCs;
Wohnnutzfläche: ca. 200 m² wovon
ca. 100 m² im Erdgeschoss
ca. 100 m² im Obergeschoss
ca. 100 m² im teilausgebauten Dachgeschoss
Räume: 8
Bäder: 4
WCS separat: 3
Bauweise: Massivbauweise
Böden: Spannteppich, Holz, Fliesen und PVC
Dach: Satteldach mit Kaltdachausbildung und Bramac-Dachziegeleindeckung
Ausstattung: komplett möbliert (nach Absprache kann auch umdisponiert werden)
Heizung: Pellets-Zentralheizung
Pkw: Doppelgarage 
es sind ausreichend Stellplätze auf Eigengrund vorhanden
Sonstiges
- die Wasserversorgung erfolgt über die eigene Wasserquelle;
- die Liegenschaft verfügt über eine Senkgrube, die vom Vermieter einmal im Jahr geklärt wird;
- die Zufahrt ist bis zur Liegenschaft ist öffentliches Gemeindegut;
- die Schneeräumung erfolgt durch die Gemeinde
Zustand: gepflegt aber adaptierungsbedürftig
Verfügbar: sofort
Energieausweis: in Arbeit!
Nettomonatsmiete: € 1.200,00 / Monat inkl. Betriebs- und Heizkostenakontierung
FA-Gebühr: € 432,00 (einmalig)
Kaution: € 4.000,00
Provision:  2 Bruttomonatsmieten zzgl. 20% UST



Anfragen:
Frau Laura Alida Flechl +43 / 660 / 57 854 00
Kanzlei Villach +43 / 4242 / 57 854

NB:
Bemessungsgrundlage für die Finanzgebühr 1 %  der Gesamtmiete innerhalb der Mindestdauer des Mietvertrages von 36 Monaten: 
(z.B. Miete EUR 436,-- x 36 Monate, davon 1 %) d.h.: für 3 Jahre  EUR 157,--


Die angegebenen Daten stammen vom Eigentümer und/oder Dritten und wurden mit Sorgfalt erhoben. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann jedoch keine Haftung übernommen werden. Zahlenangaben können gegebenenfalls gerundet oder geschätzt sein. Das Anbot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten.

                                 

 

                                             



Immobilien Consulting Ges.m.b.H. Villach u. Bad Kleinkirchheim - Tel.: +43 / 660 / 57 854 00; Tel.: +43 / 650 / 30 800 46;