Traumhafter Landsitz in einzigartiger Panoramalage

  • IMG_8901
  • IMG_8931
  • IMG_8896
  • Terrasse2
  • IMG_8889
  • Ausblick2
  • IMG_8959
  • IMG_9371
  • IMG_9359
  • IMG_9394
  • Ansicht2
  • Ausblick und Landgut (12)
  • Ausblick und Landgut (38)
  • Gästehaus
  • IMG_9059
  • IMG_9211
  • IMG_9171
  • IMG_9093
  • IMG_9206
  • IMG_9134
  • IMG_9131
  • IMG_9221
  • IMG_9071
  • IMG_9188

Immobilien ID : H-ITA-5

Cormons / Friaul-Julisch-Venetien / Provinz Görz / Italien

Beschreibung: Dieses wunderschöne Landgut mit eigenem Weinberg ist auf einer phantastischen Anhöhe im bekannten Colliogebiet der Gemeinde Cormons in der Provinz Görz situiert. Die Liegenschaft am südlichen Sonnenhang ist einfach einzigartig und bevorzugt aufgrund des vorherrschenden milden Mikroklimas den Wein-, Oliven- und Obstanbau.
Den zukünftigen Bewohnern wird ein wahrlich einmaliges, postkartentaugliches Panorama geboten, denn zu Füßen liegt die reizende habsburgische Kleinstadt Cormons und die friulanische Ebene, die sanft in den Golf von Triest sowie in die Adriaküste ausläuft und im Osten von den slowenischen Weinbergen eingegrenzt wird. Bei klarem Wetter kann man die Skyline von Lignano in der Ferne ausmachen sowie den von Touristen beliebten Badeort Grado. Die gesamte Liegenschaft erstreckt sich auf einer Landfläche von 31.761 m², die eine einzige idyllische, aufwendig angelegte und liebevoll gepflegte Parkanlage ist! Der wunderschöne alte Strauch- und Baumbestand, die hohen Säulenzypressen, die die Einfahrt säumen, die alten Rosensträucher und der üppige Weingarten verleihen dieser Liegenschaft ein ganz besonderes, mediterranes Flair.
Auf dem etwa 2 Hektar großen Wein- und Olivenberg wachsen die Rebsorten der Sauvignon-, Ribolla-, Malvasia- und Friulano-Trauben, die zu ca. 5.000 Flaschen pro Jahr verarbeitet werden. Aus den ca. 80 Olivenbäumen mit fünf verschiedenen Olivensorten werden auch wertvolle Olivenöle hergestellt und von den vielen Obstbäumen können Feigen, Kiwis, Pflaumen, Pfirsiche und Kirschen geerntet werden.
Auf der Liegenschaft sind 3 Wohngebäude situiert, das zweigeschossige Wohngebäude mit großen Terrassen- und Balkonflächen sowie einem großen Swimmingpool, die zweigeschossige Dependance  für die Unterbringung der Gäste oder des Hausmeisters und das zweigeschossige Gebäude mit drei großen Terrassenflächen und einem Barbecuebereich, das vorwiegend für Empfänge und Feierlichkeiten genutzt wird.
Nördlich des Wohngebäudes befindet sich die Weinkellerei, die in den Hang hinein gebaut wurde. Es gibt zwei weitere Wirtschaftsgebäude, eines im Bereich der Olivenhaine und eines im Bereich des Weingartens.
Lage:  Cormons – Friaul-Julisch-Venetien – Provinz Görz
Cormons ist ein schönes Städtchen im Habsburger Stil mit etwa 7.400 Einwohnern und ist der wichtigste Ort im friulanischen Teil der Provinz Görz. Es liegt am südlichen Rand des Collio an der Weinstraße, die von reizenden, kleinen Dörfern bis an die Grenze zu Slowenien gesäumt wird und nicht weit vom Meer entfernt ist. Die Region genießt ein angenehmes, das ganze Jahr über ausgesprochen mildes Mikroklima. Die Bewohner leben hauptsächlich vom Weinbau und vom Tourismus.
Distanzen:
Udine – 30 km
Grado – 39 km
Triest – 60 Km
Lignano – 70 km
Venedig – 130 km
Flughafen Ronchi dei Legionari – ca. 18 km

Grundstücksgröße: 31.761 m² komplett eingefriedet

GEBÄUDE

1. HAUPTHAUS MIT SWIMMINGPOOL
Baujahr / Renovierung 2012
Geschosse                          2
Wohnnutzfläche              ca 102 m²
zzgl.
Abstellraum (außen)      ca. 21 m²
Technikräume                 ca. 121 m² (weitere Ausbaumöglichkeit gegeben)
Technikraum                   ca. 53 m²
Zimmer                              4
Bäder                                  3
WC                                      3
Böden helle Landhausdiele in Eiche natur

Swimmingpool
Ausmaß 8 x 4 m (24 m²)

2. GÄSTEDEPENDANCE

Baujahr / Renovierung  2005
Wohnnutzfläche             c.a 44 m²
– Erdgeschoss / Wohn-Ess-Küchenbereich mit ca. 21 m²
– Obergeschoss / Schlafbereich mit ca. 23 m²
Zimmer                              2
Bäder / WC                       1

3. GEBÄUDE FÜR EMPFANGS- UND FEIERLICHKEITEN (LAUT PLAN – EDIFICIO 3)

Baujahr                            ca. 150 Jahre alt, Renovierung 1972 und 1992
Wohnnutzfläche            ca. 134 m²
Terrasse                           ca. 22 m²
Abstellraum                    ca. 22 m²
Räume                               3
WC                                     1
Ausstattung: Das gesamte Mobiliar ist im Preis inbegriffen sowie die gesamten, für die Landwirtschaft bestimmten Gerätschaften.
Ausgenommen sind alle Gemälde, Teppiche und persönliche Gegenstände!

4. NEBEN- BZW. WIRTSCHAFTSGEBÄUDE – 2 GEBÄUDE

5. WEINANBAU

Weinkeller Im Norden der Liegenschaft liegt die Weinkellerei
Weinreben Friulano
Malvasia
Ribolla
Sauvignon
Weinproduktion ca. 5000 Flaschen pro Jahr
OLIVENANBAU
Olivenbäume ca. 80 Stück
Olivensorten 5 verschiedene, wie Biancone, Pendolino, Rughere, etc.
OBSTANBAU
Obstsorten Kirschen, Kiwis, Feigen, Pfirsiche, Pflaumen, etc.

Verfügbarkeit:  Nach Absprache!
Kaufpreis: Auf Anfrage!


Exposé herunterladen

 

Zurück zur Übersichtsseite

Hinweis

Die angegebenen Daten stammen vom Eigentümer und/oder Dritten und wurden mit Sorgfalt erhoben. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Haftung übernommen. Zahlenangaben können gegebenenfalls gerundet oder geschätzt sein. Das Anbot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten. Wir weisen darauf hin, dass wir als Doppelmakler tätig sind, also für Käufer/Mieter und Verkäufer/Vermieter tätig sind.


Die angegebenen Daten stammen vom Eigentümer und/oder Dritten und wurden mit Sorgfalt erhoben. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann jedoch keine Haftung übernommen werden. Zahlenangaben können gegebenenfalls gerundet oder geschätzt sein. Das Anbot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten.

Immobilien Consulting

Immobilien Consulting